14.05- 15.05.2016 – Ausflug Slowenien

Am 14.Mai machten wir uns auf die Reise in den Süden. Unsere Route führte uns durch das Kanaltal und das Eisental bis in die Udineser Tiefebene. Dort fuhren wir die Küstenstraße entlang bis nach Triest, wo wir eine kleine Stadtrundfahrt machten. Dort sahen wir die wichtigsten Zentren der Stadt und als Abschluss den Hafen.
Nach kurzer Weiterfahrt kamen wir dann in Koper/Slowenien an, wo auf uns schon ein Schiff wartete, welches uns entlang der Küste bis nach Piran brachte. Unser erstes Mittagessen fand direkt am Meer statt.
Nach dem Mittagessen machten wir einen Stadtbummel durch die engen Gassen dieser schönen Hafenstadt. Anschließend gingen wir zu unserem Hotel und checkten ein.
Nach dem Abendessen stand der Abend zur freien Verfügung und wurde zum gemütlich Beisammensein genutzt.

Am 15. Mai nach dem Frühstück fuhren wir in den wichtigsten Ort an der Adria- Küste Sloweniens, nach Portoroz.
Dort machten wir einen  kleinen Vormittagsspaziergang.
Danach machten wir eine Einkehr bei einem Weinbauer mit Mittagessen und Wein-, Schnapsverkostung.
Bei der Rückfahrt machten wir noch einen kurzen Bummel in der slowenischen Hauptstadt Laibach.

Wir bedanken uns beim Busunternehmen Seiner für die angenehme Fahrt, beim Herrn Maurer Horst für die tolle Reiseleitung und natürlich bei unserem Fotografen Herrn Gollenz Adolf.

 

Veröffentlicht unter Veranstalltungen