30.09.2017 – Atemschutzbewerb

Am 30. September fand an der Landesfeuerwehrschule der jährliche Atemschutzbewerb statt.
Bei diesem Bewerb musste jeder Trupp fünf Stationen mit Zeitlimit und ohne Fehler bewältigen.
Der Leistungsbewerb in Bronze wurde von unseren Kameraden Truskaller Georg, Truskaller Siegfried und Truskaller Ulrich mit sehr gutem Erfolg absolviert.

Veröffentlicht unter Veranstalltungen