SONY DSC

Am 03.09.2016 um 17:54 wurden wir zum zweiten Einsatz in dieser Woche von der LAWZ mittels Sirene alarmiert.

Die Einsatzmeldung lautete: PKW im Gößgraben droht abzustürzen, ob Personen im Fahrzeug sind ist nicht bekannt, Feuerwehr Gmünd mit SLF-A mitalarmiert.

Kurze Zeit später rückten wir mit dem TLF-A 2000 und dem KLF-A in Richtung Gößgraben aus. Am Einsatzort angekommen stellte der Einsatzleiter BI Truskaller fest, dass keine Personen im Fahrzeug sind. Das Auto wurde von zwei ca. 20 Zentimeter dicken Bäumen gehalten.
Danach sicherten wir das Auto mit einem Greifzug und zwei Gurten. Am nächsten Morgen wurde der PKW von der Firma Kapeller mit einem Kran geborgen.

Im Einsatz waren:

KLF-A und TLF-A 2000 mit 20 Mann
SLF-A Gmünd

Kategorien: Einsätze