04.07.2018 – Brandeinsatz

Am 04.07.2018 um 17:00 Uhr wurde unsere Feuerwehr mittels Stillem Alarm zu einem Brandeinsatz gerufen. Die Einsatzmeldung lautete: “Am Almweg Richtung Plieschalm glosen ca. 2 bis 3 Quadratmeter Waldboden nach einem Blitzschlag”.

Nach rascher Anfahrt mit unserem TLF-A 2000 konnten wir den Einsatzort erreichen, und mit den Brandbekämpfungsmaßnahmen beginnen.
Nach ca. 1 Stunde Brandbekämpfung im steilsten Gelände konnte “Brand aus” gegeben werden und danach rückten wir wieder ins Feuerwehrhaus ein.

Im Einsatz war:
TLF-A 2000 mit 9 Mann

Veröffentlicht unter Einsätze