12.06.2015 – Brandeinsatz / Fehlalarm

Am 12.06.2015 um 22:53 Uhr wurden wir zu einem Brandeinsatz im Berghotel Malta gerufen.
Nach einer Erkundung durch OBI Gustav Oprießnig wurde festgestellt, das ein Brandmelder
wegen einer brennenden Kerze angeschlagen hatte und dadurch der Alarm ausgelöst wurde.
Nach einer kurzen Besprechung mit dem Hotelleiter konnten wir wieder ins Gerätehaus einrücken.
Im Einsatz waren:

Feuerwehr Malta mit TLF-A 2000 mit 9 Mann

Veröffentlicht unter Einsätze