23.01.2016 – Technischer Einsatz

Am 23.01.2016 wurden wir um 17:38 Uhr von der LAWZ mittels Sirene zu einer Technischen Hilfeleistung alarmiert. Die Einsatzmeldung lautete: Ein Eiskletterer ist im Bereich Hochbrücke ins Seil gestürzt, Bergrettung benötigt die Hilfe der Feuerwehr. Wir rückten kurze zeit später mit dem TLFA-2000 zur Einsatzstelle aus. Am Einsatzort angekommen, mussten wir die Einsatzstelle für die Bergrettung ausleuchten. Nach ca. 2 Stunden rückten wir wieder ins Rüsthaus ein.

Im Einsatz waren:

TLFA-2000 Malta mit 35 Mann
Bergrettung ein Fahrzeug 7 Mann
Rotes Kreuz ein Fahrzeug 2 Mann
Polizei ein Fahrzeug 1 Mann

Veröffentlicht unter Einsätze